Über uns

Wir begrüßen Sie mit einem freundlichen Petri Heil auf unseren Seiten. Hier finden Sie alles, was Sie über Angelurlaub in Österreich, aber auch anderswo wissen wollen. Wir sind selbst passionierte Angler und versuchen immer, neue Fischgründe und Angebote zu finden. Gerade Österreich hat so viele Flüsse und Seen zu bieten, dass man ein Leben lang seinen Urlaub hier verbringen kann und dennoch nur einen Bruchteil gesehen hat. Was uns immer wieder gefällt ist die Vielfältigkeit der Angebote. Es gibt einfach für jeden etwas in der Alpenrepublik – von Hochseefischerei einmal angesehen. Aber wer sich gerne im kalten Januar im Eisfischen versuchen will wird genauso zufrieden gestellt wie jene, die einfach nur Am Sommer am Ufer sitzen wollen und Sonnenuntergang und ein kaltes Bier genießen wollen, während Sie darauf warten, dass der Fisch anbeisst.

Anglern wird es hier auch besonders leicht gemacht, weil viele Hotels sowohl eigene Reviere haben oder bewirtschaften als auch gerne dabei helfen, eine Fischergastkarte zu bekommen. Und auch wenn die Regelungen in den einzelnen Ländern etwas unterschiedlich sind, so ist es doch recht einfach, die notwendigen Genehmigungen zu bekommen. Was uns auch gefällt ist dass der Umweltschutz und damit auch der Schutz der Bestände groß geschrieben wird. Schonzeiten werden streng überwacht, und zunehmend dürfen Fisch nur ohne Widerhaken gefangen werden. Wir ermuntern Angler auch immer, Fische die nicht wirklich zum Verzehr gefangen werden, wieder in den Fluss oder See zurück zu setzen, damit die Bestände nicht unnötig gefährdet werden.

Angeln ist längst nicht mehr ein Sport für einsame Seelen, sondern macht erst richtig Spaß, wenn man mit Freunden, Familie oder sogar Fremden auf Fang geht. Deswegen sind Angelurlaube auch so gut geeignet, das Angelhobby mit Erholung und Entspannung zu verbunden und zwar sowohl für sich selbst als auch für den Rest der Familie – auch wenn der nicht selbst Fische fangen will.